Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V. Powered By GSpeech

Theo-Hespers-Stiftung e.V.

"Die Erneuerung der
Lebensverhältnisse
ist aber nur dann praktisch
durchführbar, wenn ihr eine
neue Gesinnung zu Grunde liegt."
Theo Hespers 1938

Liebe Besucher

icon lautsprecher Gruen Markiere den Text und lasse diesen vorlesen.

Beitragsaufrufe

Anzahl
4502543

Inhaltssuche

Logo GVFD

Stellungnahme des Vorsitzenden von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

Die Morde von Hanau zielten auf Bürgerinnen und Bürger mit Migrationsgeschichte. Sie sind ein neuer Tiefpunkt rechtsextremer Gewalt in unserem Land, diesmal offenbar verübt von einem rassistischen Psychopathen.
Sedat G., Mercedes K., Hamza K., Kalojan W., Bilal G., Fatih S., Said Nessar El H., Gökhan G. und Ferhat Ü. wurden am 20. Februar ermordet. Sie waren zwischen 21 und 44 Jahre alt. Die Opfer und ihre Angehörigen verdienen nicht nur unsere momentane Anteilnahme, sondern auch unsere nachhaltige Solidarität.
Zugleich fordert ihr Schicksal uns erneut nachdrücklich dazu auf, uns mit dem Rechtsterrorismus auseinanderzusetzen, mit seinen Ursachen, Erscheinungsformen und Folgen. Er ist eine stete Gefahr und keinesfalls mit dem Ende des NSU verschwunden. Die jüngsten Razzien und Verbote zeigen dies und sind zu begrüßen. Es gilt alles Mögliche zu tun, um den Rechtsterrorismus zu bekämpfen. Dazu muss auch gehören, in der Polizei und den weiteren Sicherheitsorganen eine hohe Sensibilität für rechtsextreme Gewalt und für die Belange der Opfer zu erreichen.

Weiterlesen: Zu den Morden in Hanau

Logo GVFDErklärung des Vorsitzenden von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

Wir sind entsetzt über die Vorgänge in Erfurt:

- Vertreter demokratischer Parteien haben am 5. Februar 2020 bewusst in Kauf genommen, dass der „Flügel“ der AfD, an dessen Verfassungstreue es begründete Zweifel gibt, entscheidend für die Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen wurde.
- Sie verfolgten dabei enge parteipolitische Interessen auf Kosten der Demokratie.
- Sie waren mit ihrem Vorgehen auf einem Wege, der zwar rechtlich möglich, doch gewiss nicht legitim war und von vielen Wählern als Widerspruch zu den Wahlaussagen der Parteien empfunden wurde.
- Sie nährten mit ihrem Vorgehen antidemokratische und antiparlamentarische Vorurteile.

Inzwischen mehren sich Hinweise darauf, dass nach der verbreiteten Empörung die Vertreter dieser Entwicklung sich korrigieren, was wir ausdrücklich begrüßen.

Nötig ist eine besonnene Politik, die dem Bundesland Thüringen dient und dem Geist der Landesverfassung und dem des Grundgesetzes der Bundesrepublik entspricht. Die Parteien haben sich auf ihren Verfassungsauftrag zu besinnen und den Dialog mit den Menschen zu suchen. Die Bürgerinnen und Bürger bitten wir dringend, Parteien zu wählen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen.

gez. Prof. Dr. Bernd Faulenbach

Die Theo-Hespers-Stiftung e.V. führt die Geschäfte der "Regionale Arbeitsgruppe Niederrhein" des bundesweit aktiven Vereins "Gegen Vergessen - Für Demokratrie e.V."  >>> https://www.gegen-vergessen.de


Logo Gegen vergessen - Für Demokratie e.V.

 

 

 

Prof. Dr. Bernd Faulenbach, Vorsitzender des Vereins GVFD

Der Verein Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V. ist entsetzt über die Äußerung des AfD-Vorsitzenden Gauland zur NS-Zeit. Mit ihr bezieht Gauland unübersehbar einen Standort außerhalb des demokratischen Spektrums und stellt sich in die Tradition des Rechtsextremismus in Deutschland. Unsere Demokratie und ihre politische Kultur definieren sich gerade durch die klare Absage an die NS-Zeit, die nach wie vor für unser Bild der deutschen Geschichte von herausragender Bedeutung ist. Darüber aufzuklären bleibt eine der größten Aufgaben des Vereins Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

zum Thema >>> 03.06.2018

Gauland provoziert mit Aussage zu NS-Zeit (ARD)

Homepage GVFD e.V.Logo Gegen vergessen - Für Demokratie e.V.

Dennis & Kim

Audio Polit-Novella "Denis und Kim"

Audio-Polit-Novela

Eine Liebesgeschichte in 12 Folgen

Kein Sex mit Nazis? Die 17-jährige Kim, seit einiger Zeit in rechtsextremen Kreisen unterwegs, und der ebenfalls 17-jährige Dennis, Gymnasiast mit gänzlicher anderer Weltanschauung, verlieben sich Hals über Kopf. Die Geschichte nimmt ihren Lauf … Eine Audio-Novela der Bundeszentrale für politische Bildung.

 Logo Bundeszentrale für politische Bildung

Alle Folgen zum Herunterladen

Dennis & Kim - Der Trailer | Trailer herunterladen (mp3, 1,66 MB)

Folge 1: Und Bäng! | 6 Min. 04 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,34 MB)
Folge 2: Falsche Seite | 4 Min. 46 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,55 MB)
Folge 3: Vollmacke | 5 Min. 57 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,18 MB)
Folge 4: Bekenntnisse | 6 Min. 01 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,26 MB)
Folge 5: Es knallt | 5 Min. 17 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,26 MB)
Folge 6: Versöhnung | 5 Min. 11 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,12 MB)
Folge 7: Fliegen | 5 Min. 26 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,48 MB)
Folge 8: Im Bett mit Nazis | 6 Min. 04 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,55 MB)
Folge 9: Guten Abend Frau Baumann | 4 Min. 35 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,30 MB)
Folge 10: Nur noch einmal | 6 Min. 53 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 9,46 MB)
Folge 11: Du bist raus! | 4 Min. 37 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,35 MB)
Folge 12: Komm zurück | 6 Min. 33 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,99 MB)

 

VSB NRW 2019

VSB NRW 2019

NRW-

Verfassungsschutzbericht

2019 (>PDF)

Nora Hespers

Nora Banner

Ein Blog über das Leben des Widerstandskämpfers Theo Hespers und seiner Nachfahren von Nora Hespers.

>>> zur Homepage


Screenshot Nora Hespers & Stephanie Borgert

Nazi or Resistance - the Legacy of Our Grandfathers | Nora Hespers & Stephanie Borgert | TEDxMünster |

Dauer: 17:46min

>>> zum Video auf YouTube

Interview

AfD "größte Gefahr für die liberale Demokratie in Deutschland"

"Teile der Mittelschicht haben sich radikalisiert"

 

Screenshot Verfassungsschutzchef

Screenshot web.de

Logo Web deEin Interview von Marco Fieber mit Thürigens Verfassungsschutzpräsidenten Stephan J. Kramer.

 

>>> zum Interview auf web.de 
veröffentlicht am 21.03.2020

→ weitere Interviews

...

We are like the autumn´s leaves - Driven over dusty roads -

Ausschnitt Klosterkirche16 02 2018

Text: Dirk Hespers sen.

Melodie: Dirk Hespers jun.

aufgeführt am 16.02.2018

in der Klosterkapelle Franzikanerkirche St. Barbara (Mönchengladbach)

icon lautsprecher Gruen abspielen

VSB 2018

Cover VSB 2018

aktueller

Verfassungsschutzbericht

2018 (>PDF)

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech