Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V. Powered By GSpeech

Theo-Hespers-Stiftung e.V.

"Die Erneuerung der
Lebensverhältnisse
ist aber nur dann praktisch
durchführbar, wenn ihr eine
neue Gesinnung zu Grunde liegt."
Theo Hespers 1938

Liebe Besucher

icon lautsprecher Gruen Markiere den Text und lasse diesen vorlesen.

Beitragsaufrufe

Anzahl
2745467

Inhaltssuche

Theo-Hespers-Stiftung e.V.

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

mgb logoim Rahmen der Veranstaltungsreihe „Für Menschenwürde und gegen Extremismus“ ladet das Mönchengladbacher Bündnis: "Aufstehen!" Sie herzlich zu einer weiteren Informationsveranstaltung ein.

Thema:

„Rechtspopulismus in Deutschland – Ergebnisse aus Meinungsumfragen“

Es spricht
Prof. Dr. Beate Küpper
Professur für Soziale Arbeit in Gruppen – und Konfliktsituationen an der Hochschule Niederrhein, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld, Projektleitung/Koordination der Projekte: „Group-focused Enmity in Europe und „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Deutschland, Mitarbeit im unabhängigen Expertenrat Antisemitismus des Deutschen Bundestags.
Die Veranstaltung findet statt am:


199px Hochschule niederrhein.svgMittwoch, 15. Juni 2016, um 18:00 Uhr in der Hochschule Niederrhein
Richard-Wagner-Straße 101, Raum V1
(über den Innenhof im Erdgeschoss)
41065 Mönchengladbach


Frau Prof. Dr. Beate Küpper wird aktuelle Erkenntnisse aus ihrer Forschung zu Pegida und AfD, zur
Radikalisierung und Gewalt darstellen.

Beate Kpper referiert Hochschule Niederrhein

EINLADUNG

mgb logoSehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Mönchengladbacher Bündnis: "Aufstehen!" laden wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein.

Es spricht der

Logo: Bundesamt für VerfassungsschutzPräsident des Bundesamt für Verfassungsschutz Dr. Hans Georg Maaßen

zum Thema:

„Wechselwirkungen von Extremismen: Die aktuelle Sicherheitslage in Deutschland“

Im Anschluss werden Dr. Hans Georg Maaßen und unsere Polizeipräsident Mathis Wiesselmann Fragen beantworten.

Diese Podiumsdiskussion wird geleitet vom Lokalredakteur der Rheinischen Post Mönchengladbach Ralf Jüngermann.

Die Veranstaltung findet statt:

Montag, 23. Mai 2016, um 18:30 Uhr

in der Citykirche, Alter Markt, 41061 Mönchengladbach

Aus organisatorischen Gründen empfehlen wir Ihnen, sich bis einschließlich 16. Mai anzumelden unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch bei der Rheinischen Post unter der Rufnummer 02161-244 251.

„Jeder Mensch hat das Recht auf ein Leben in Freiheit und Würde. Egal woher er kommt, egal welcher Rasse, Religion oder Kultur er angehört, oder welches Geschlecht er oder sie haben. Das sind die Werte, unsere Werte und die gilt es zu leben und auch zu verteidigen. (...)

Zum Artikel auf www.mg-heute.de

Ansprache von Ferdinand Hoeren für das Bündnis "Aufstehen!":

Gedenkstunde an die Flucht nach Ägypten

Wir haben uns heute hier versammelt, um ein Zeichen zu setzen für unsere abendländischen Werte und unser Grundgesetz und damit gegen jegliche Barbarei.

Meine Ansprache steht unter dem Thema:

„Wir schaffen das“ ? !

Die momentane Situation von 1 Millionen Flüchtlingen schafft ganz natürlich viele Probleme.
Und damit komme ich zum Fragezeichen hinter meinem Thema:
Erstens wollen wir die Probleme lösen und zwar menschenwürdig ?
Zweitens können wir die Probleme lösen und zwar menschenwürdig ?
Wollen wir das schaffen ?

Für alle Christen hier unter uns, in unserer Stadt und in unserem Land haben sowohl Frau Rietdorf mit ihrere Rede und mit einem Gedicht Herr Dr. Barbers deutlich gemacht:

Wir sind verpflichtet zu versuchen, es mit allen unseren Kräften zu schaffen.

Weiterlesen: Bündnis „Aufstehen! Für Menschenwürde – Gegen Rechtsextremismus“ demonstrierte gegen...

Dennis & Kim

Audio Polit-Novella "Denis und Kim"

Audio-Polit-Novela

Eine Liebesgeschichte in 12 Folgen

Kein Sex mit Nazis? Die 17-jährige Kim, seit einiger Zeit in rechtsextremen Kreisen unterwegs, und der ebenfalls 17-jährige Dennis, Gymnasiast mit gänzlicher anderer Weltanschauung, verlieben sich Hals über Kopf. Die Geschichte nimmt ihren Lauf … Eine Audio-Novela der Bundeszentrale für politische Bildung.

 Logo Bundeszentrale für politische Bildung

Alle Folgen zum Herunterladen

Dennis & Kim - Der Trailer | Trailer herunterladen (mp3, 1,66 MB)

Folge 1: Und Bäng! | 6 Min. 04 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,34 MB)
Folge 2: Falsche Seite | 4 Min. 46 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,55 MB)
Folge 3: Vollmacke | 5 Min. 57 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,18 MB)
Folge 4: Bekenntnisse | 6 Min. 01 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,26 MB)
Folge 5: Es knallt | 5 Min. 17 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,26 MB)
Folge 6: Versöhnung | 5 Min. 11 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,12 MB)
Folge 7: Fliegen | 5 Min. 26 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,48 MB)
Folge 8: Im Bett mit Nazis | 6 Min. 04 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,55 MB)
Folge 9: Guten Abend Frau Baumann | 4 Min. 35 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,30 MB)
Folge 10: Nur noch einmal | 6 Min. 53 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 9,46 MB)
Folge 11: Du bist raus! | 4 Min. 37 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,35 MB)
Folge 12: Komm zurück | 6 Min. 33 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,99 MB)

 

Nora Hespers

Nora Banner

Ein Blog über das Leben des Widerstandskämpfers Theo Hespers und seiner Nachfahren von Nora Hespers.

>>> zur Homepage


Screenshot Nora Hespers & Stephanie Borgert

Nazi or Resistance - the Legacy of Our Grandfathers | Nora Hespers & Stephanie Borgert | TEDxMünster |

Dauer: 17:46min

>>> zum Video auf YouTube

Interview

70 Jahre Grundgesetz

Das Wunder der verspäteten Demokratie

 

Christian Bommarius (Bildlizenz:CC BY 3.0)

Bildlizenz: CC BY 3.0
YouTube Channel Akademie der Künste Still at 1.34:10 min.

 
Michael Köhler im Interview mit dem Journalist, Buchautor und Jurist Christian Bommarius
Auszug: In der Entstehungszeit des Grundgesetzes nach dem Krieg hatten die meisten Menschen in Deutschland kaum Interesse daran, meint der Publizist Christian Bommarius. Es sei ein „Wunder“, dass Deutschland trotz gescheiterer Entnazifizierung zu einer gut funktionierenden Demokratie wurde, sagte Bommarius im Dlf.
deutschlandfunkveröffentlicht am 06.01.2019
Interview anhörenicon hören

 www.deutschlandfunk.de

 

→ weitere Interviews

...

We are like the autumn´s leaves - Driven over dusty roads -

Ausschnitt Klosterkirche16 02 2018

Text: Dirk Hespers sen.

Melodie: Dirk Hespers jun.

aufgeführt am 16.02.2018

in der Klosterkapelle Franzikanerkirche St. Barbara (Mönchengladbach)

icon lautsprecher Gruen abspielen

VSB 2017

© Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat Titelbild Verfassungsschutzbericht 2017

aktueller

Verfassungsschutzbericht

2017 (>PDF)

VSB NRW 2017

VSB NRW2017

NRW-

Verfassungsschutzbericht

2017 (>PDF)

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech