Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Theo-Hespers-Stiftung e.V. Powered By GSpeech

Theo-Hespers-Stiftung e.V.

"Die Erneuerung der
Lebensverhältnisse
ist aber nur dann praktisch
durchführbar, wenn ihr eine
neue Gesinnung zu Grunde liegt."
Theo Hespers 1938

Liebe Besucher

icon lautsprecher GruenSie können den Text markieren und vorlesen lassen.

Seitenaufrufe

Anzahl
1923895

WEB-TIPPS

Dennis & Kim

Audio Polit-Novella "Denis und Kim"

Audio-Polit-Novela

Eine Liebesgeschichte in 12 Folgen

Kein Sex mit Nazis? Die 17-jährige Kim, seit einiger Zeit in rechtsextremen Kreisen unterwegs, und der ebenfalls 17-jährige Dennis, Gymnasiast mit gänzlicher anderer Weltanschauung, verlieben sich Hals über Kopf. Die Geschichte nimmt ihren Lauf … Eine Audio-Novela der Bundeszentrale für politische Bildung.

 Logo Bundeszentrale für politische Bildung

Alle Folgen zum Herunterladen

Dennis & Kim - Der Trailer | Trailer herunterladen (mp3, 1,66 MB)

Folge 1: Und Bäng! | 6 Min. 04 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,34 MB)
Folge 2: Falsche Seite | 4 Min. 46 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,55 MB)
Folge 3: Vollmacke | 5 Min. 57 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,18 MB)
Folge 4: Bekenntnisse | 6 Min. 01 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,26 MB)
Folge 5: Es knallt | 5 Min. 17 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,26 MB)
Folge 6: Versöhnung | 5 Min. 11 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,12 MB)
Folge 7: Fliegen | 5 Min. 26 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 7,48 MB)
Folge 8: Im Bett mit Nazis | 6 Min. 04 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,55 MB)
Folge 9: Guten Abend Frau Baumann | 4 Min. 35 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,30 MB)
Folge 10: Nur noch einmal | 6 Min. 53 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 9,46 MB)
Folge 11: Du bist raus! | 4 Min. 37 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 6,35 MB)
Folge 12: Komm zurück | 6 Min. 33 Sek. | Folge herunterladen (mp3, 8,99 MB)

 

27.10.2012 - Symposium / Menschenfeindlichkeit in der Mitte der Gesellschaft

Das Symposium diskutiert Vorurteile und Diskriminierung in unserer Mitte

A

thump flyer 9:30 Einlass
10:00 – 10:30 Begrüßung und Einführung
Gastgeber und Veranstalter
Prof. Dr. Beate Küpper (Hochschule Niederrhein)
Ferdinand Hoeren (Theo-Hespers-Stiftung e.V.)

Veranstaltungsort:
Hochschule Niederrhein / Mönchengladbach

Die furchtbaren Terroranschläge der NSU, rechtsextreme Kameradschaften, die durch unsere Städte marschieren, Wahlergebnisse rechter Parteien – das sind die sichtbaren Auswüchse von Menschenfeindlichkeit, über die sich die allermeisten von uns entsetzen, empören und klar davon distanzieren. In der Stadt Mönchengladbach haben wir – zum Glück – vergleichsweise wenige Probleme mit dieser Form des offenen Rechtsextremismus. Aber können und sollten wir uns daher einfach zurücklehnen?

Jenseits solcher offenen Formen von Menschenfeindlichkeit gibt es in der Mitte der Gesellschaft viele kleinere und größere Diskriminierungen, unbewusste, aber auch absichtliche Abwertungen und Ausgrenzungen von Menschen. Menschen werden wegen ihrer Zugehörigkeit zu einer „anderen“ ethnischen, kulturellen oder religiösen Gruppe, aufgrund ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Orientierung, einer Behinderung oder auch deshalb, weil sie arm sind als ungleich und leicht auch als ungleichwertig markiert.

Selbst diejenigen, die solchen menschenfeindlichen Tendenzen entgegentreten, werden nicht selten angegriffen.
Das Symposium will der Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit in unserer Mitte nachspüren.
Werden bei uns – im Jugendheim, in der Schule, auf der Arbeit, in Verbänden, im Fußballverein, der städtischen Verwaltung oder der Gemeinde – Menschen, ganz gleich zu welcher Gruppe wir sie zählen, tatsächlich als gleichwertig anerkannt und behandelt? Was können wir gegen Abwertung und Ausgrenzung und für mehr Gleichwertigkeit tun?
In Vorträgen und Arbeitsgruppen sollen diese Fragen gemeinsam diskutiert und Ansatzmöglichkeiten von Intervention und Prävention herausgearbeitet werden.

 

Vorbericht:

www.mg-heute.de

Nora Hespers

Ein Blog über das Leben des Widerstandskämpfers Theo Hespers und seiner Nachfahren von Nora Hespers.

Monitor

Matthias Strolz im Parlament von Österreich

"Europa braucht eine Seele!"

Dauer: 10:01min

14.06.2018

Inhaltssuche

We are like the autumn´s leaves - Driven over dusty roads -

Ausschnitt Klosterkirche16 02 2018

Text: Dirk Hespers sen.

Melodie: Dirk Hespers jun.

aufgeführt am 16.02.2018

in der Klosterkapelle Franzikanerkirche St. Barbara (Mönchengladbach)

icon lautsprecher Gruen abspielen

WIKIPEDIA

VSB NRW 2016

Cover VSB NRW 2016

aktueller NRW-

Verfassungsschutzbericht

2016 (>PDF)

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech