Theo-Hespers-Stiftung e.V.

"Die Erneuerung der
Lebensverhältnisse
ist aber nur dann praktisch
durchführbar, wenn ihr eine
neue Gesinnung zu Grunde liegt."
Theo Hespers 1938

02.03.2010 - Referat: Theo Hespers und seine jüdischen Mitstreiter

logo_thsgcjzDie Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und die Theo-Hespers-Stiftung e.V. führte gemeinsam am Dienstag, 02. März 2010 um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Ernst-Christoffel-Haus eine Veranstaltung durch. Thema des Abends war Theo Hespers und seine jüdischen Mitstreiter. Referent war Ferdinand Hoeren. Im Anschluss an das Referat wurde ein intensives Gespäch geführt, in dem Dietrich Hespers, Sohn von Theo Hespers den Anwesenden manche Anektdote aus seiner Kindheitserfahrung mitteilte und jeden Zuhörere nachdenklich stimmte.