Theo-Hespers-Stiftung e.V.

"Die Erneuerung der
Lebensverhältnisse
ist aber nur dann praktisch
durchführbar, wenn ihr eine
neue Gesinnung zu Grunde liegt."
Theo Hespers 1938

Theo-Hespers-Stiftung e.V.

Veranstaltungshinweis: Ausstellung gegen Rechtsextremismus

Landtag NRWMit der Wanderausstellung „Sport und Politik –verein(t) gegen Rechtsextremismus – für Respekt und Menschenwürde“ wirbt das Bundesministerium des Innern für Toleranz und gegen Diskriminierung in der Gesellschaft und möchte Menschen motivieren, sich rechtsextremen Gesinnungen entgegenzustellen. 22 Politiker- und Sportler-Paare positionieren sich darin gegen Rechtsextremismus und Diskriminierung und treten ein für Fairplay, Demokratie und Menschenwürde. Die Schwarz-Weiß-Porträts von Angelika und Bernd Kohlmeier, mitunter an ungewöhnlichen Orten entstanden, zeigen zum Beispiel Bundespräsident Joachim Gauck und Bundestrainer Joachim Löw. Alle Porträtierten sind „VorBILDER“, die über Sport und Politik hinaus alle ermutigen möchten, Diskriminierung und Ausgrenzung die rote Karte zu zeigen.

Die Ausstellung wird am Dienstag, 15. September 2015, 12.30 Uhr, in der Wandelhalle des NRW-Parlaments von Landtagspräsidentin Carina Gödecke, Prof. Jochen Dieckmann und Justizminister Thomas Kutschaty offiziell eröffnet.

Zu besichtigen ist die Ausstellung bereits von Donnerstag, 10. September, bis Freitag, 18. September 2015, jeweils montags bis freitags 10 bis 17 Uhr.

Bitte melden Sie sich vorher an: Telefon: 0211/884-2943, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!